Infos Vermietung

Sie wollen Ihr Traum-Bike vor dem Kauf richtig testen. Dann sind Sie bei uns richtig!

  • Das Mietprogramm ist begrenzt auf die Motorradsaison von ca. März/April bis September. Verfügbarkeit bitte anfragen. Meistens stehen die Vorführer ab August/September zum Verkauf.

  • Wir bieten eine 1-stündige-Mietfahrt pauschal für einen Unkostenbeitrag von nur 10,- Euro an. Diesen Unkostenbeitrag erhalten Sie in Form eines Gutscheins auch wieder zurück.

  • Eine "Probefahrt" ist aufgrund Versicherung auf maximal 10min. begrenzt und im Schadenfall haben Sie eine höhere Selbstbeteiligung. Aus diesem Grund bieten wir die günstige 1h an! Hier haben Sie mehr Zeit das Bike inkl. Vollkasko-Versicherung mit 1000,- Euro Selbstbeteiligung zu testen.

  • Benzin ist nicht inbegriffen! Das Fahrzeug soll wieder mit dem Füllstand wie zum Zeitpunkt der Übergabe abgegeben werden (Start Testfahrt=Ende Testfahrt=identischer Tankfüllstand).

  • Bei Fahrzeugkauf innerhalb von 3 Monaten erstatten wir Ihnen die halbe Mietgebühr! Hierzu bitte die Mietrechnung mitbringen.

  • Eine Buchung von 2 Stunden und mehr bieten wir nicht an! Eine Vermietung ist nur bis zur 1 Stunde oder für den Tagestarif möglich!
    Eine Buchung einzeln für Samstag, Sonntag oder Brückentag ist leider nicht möglich. 
  • "Extra-Wünsche" bitte separat per Email/Telefon anfragen!
  • Wir haben Montags Ruhetag. Daher ist der Montag beim Wochenende inklusive! Über das Wochenende gemietete Fahrzeuge bis spätestens Dienstag 9-10 Uhr abgeben.
  • Kaution und notwendige Unterlagen zur Fahrzeugmiete:
    Ein gültiger Führerschein, ein gültiger Personalausweis, EC-Karte und zudem die Kreditkarte für die Kaution. Ist keine Kreditkarte vorhanden, benötigen wir 200€ Bargeld für die Kaution, die Sie bei korrekter Fahrzeugrückgabe zurückerhalten.
  • Wichtiger Zusatz für 16/17-Jährige: u18-jährige sind nicht geschäftsfähig. Daher ist eine Vermietung/Testfahrt nur möglich, wenn ein Erziehungsberechtigter vor Ort den Mietvertrag unterzeichnet.

  • Fahrzeugübergabe: Wir bevorzugen die persönliche Übergabe/Abgabe des Mietfahrzeugs. Daher immer Abholung ab 10h und Rückgabe am Folgetag um 9-10h. Sollten Sie das Mietfahrzeug außerhalb unserer Öffnungszeiten abgeben, können Sie das Fahrzeug vor unser Hoftor stellen, die Schlüssel etc. in den Briefkasten werfen und uns bitte während der Öffnungszeiten kontaktieren. Besondere Zwischenfälle (Schaden, Strafzettel etc.) sind unverzüglich bis zum Folgetag mitzuteilen.

  • Haftungszeitraum: Der Mieter haftet für das Fahrzeug ab Fahrzeug-Übergabe bis zur Fahrzeug-Rückgabe. Findet keine persönliche Fahrzeug-Rückgabe statt (Fahrzeug wird außerhalb unserer Öffnungszeiten vor das Tor gestellt), haftet der Mieter dennoch bis zum Ende des Mietverhältnisses (Zeitraum ist im Mietvertrag definiert).

  • Miet-Reservierung/Absage: bitte per Email oder telefonisch Termin und Fahrzeugverfügbarkeit anfragen. Kann der reservierte Termin Ihrerseits nicht wahrgenommen werden, bitte frühzeitig telefonisch Bescheid geben. Kostenlose Stornierung möglich!
Zurück

MEHR ZU DIESEM THEMA